SCSI Schulungscenter
Jetzt informieren:
0711 94941-0

Informations- u. telekommunikationstechnische Produkte und Märkte Fachinformatiker Systemintegration Stuttgart

Im Folgenden sind die Ausbildungsinhalte des Lernfeldes Informations- u. telekommunikationstechnische Produkte und Märkte der Umschulung Fachinformatiker IHK in Stuttgart aufgeführt.

Dauer des Lernfeldes: 160UE

Einsatzfelder und Entwicklungstrends

  • marktgängige Informations- und Telekommunikationssysteme nach Einsatzbereichen, Leistungsfähigkeit und Wirtschaftlichkeit unterscheiden
  • Veränderungen von Einsatzfeldern für Informations- und Telekommunikationssysteme aufgrund technischer, wirtschaftlicher und gesellschaftlicher Entwicklungen feststellen
  • technologische Entwicklungstrends von Informations- und Telekommunikationssystemen feststellen sowie ihre wirtschaftlichen, sozialen und beruflichen Auswirkungen bewerten
  • Auswirkungen der technologischen Entwicklung auf Lösungskonzepte aktueller Informations- und Telekommunikationssysteme darstellen

Systemarchitektur, Hardware und Betriebssysteme

  • Systemarchitekturen und Hardwareschnittstellen marktgängiger Informations- und Telekommunikationssysteme unterscheiden sowie Kompatibilität von Speicherbausteinen, Ein-/Ausgabekomponenten und Peripheriegeräten beurteilen
  • verschiedene Speichermedien sowie Ein- und Ausgabegeräte nach Einsatzbereichen unterscheiden
  • marktgängige Betriebssysteme, ihre Komponenten und ihre Anwendungsbereiche unterscheiden

Anwendungssoftware

  • Anwendungssoftware nach Einsatzbereichen unterscheiden
  • Hardware- und Systemvoraussetzungen beurteilen
  • Leistungsfähigkeit und Erweiterbarkeit beurteilen

Netze, Dienste

  • Hard- und Softwaresysteme sowie gängige Datenformate zur Datenübertragung unterscheiden
  • Netzwerkarchitekturen unterscheiden
  • Netzwerkbetriebssysteme nach Leistungsfähigkeit und Einsatzbereichen beurteilen
  • Angebote von Informations- und Telekommunikationsdiensten und Konditionen zur Nutzung vergleichen
  • systemtechnische Voraussetzungen für die Nutzung von Informations- und Telekommunikationsdiensten schaffen